Anton (2)
Anton Becker
Pfarrer

Ich bin Anton Becker, bin Pfarrer in zwei Dorfgemeinden und Kreisjugendpfarrer im Kirchenkreis Schmalkalden. An meiner Beauftragung als Kreisjugendpfarrer mag ich den intensiven Kontakt zu den Jugendlichen. Mir ist auch wichtig, dass sich Jugendliche an Entscheidungen, die sie betreffen, mitbestimmen können. Und es ist gut, wenn ich Freiräume eröffnen kann, damit junge Leute ihre Talente ausprobieren und sich frei entfalten können.

Ansprechpartner für alle Jugendmitarbeitenden, Beratung und Begleitung von Entwicklungsprozessen in der Jugendarbeit im Kirchenkreis Schmalkalden.

Mail:                        pfarramt-seligenthal@ekkw.de

Tel.:                         +49 (3683) 608298

mobil:                     +49 16091385006

IMG-20210412-WA0003
Frank
Kreisjugenddiakon

-….in Bearbeitung-

-….in Bearbeitung-

Mail:                        frank.peternell@ekkw.de

Tel.:                         +49 (3683) 6479-296

mobil:                     +49 15112704454

Judith_JuMi_1 (1)
Judith
JuMi

Mein Name ist Judith. Ich wurde 1969 in Schmalkalden geboren. Im Jahr 2000 begann ich als sogenannter „Quereinsteiger“ mit der Jugendarbeit in Struth-Helmershof. Die Arbeit mit den Jugendlichen bereitet mir sehr viel Spaß und Freude. Besonders spannend für mich ist, dass jeder Tag eine neue Herrausvorderung bedeute.

Meine Hobbies sind mein Hund Filou, Urlaub in südlichen Ländern, schwimmen und Schnorcheln, Radfahren, Wandern, Restaurieren alter Möbel, Kochen und Backen.

Alkohol – und Drogenprävention „SAFTMOBIL“ 
ehemals Jugendarbeit  im Jugendclub Steinbach-Hallenberg
Schuljugendarbeit in der Regelschule Floh, AG Kochen

 

     

Mail:                       judith.frank@ekkw.de    oder

                                 judith@saftmobilsm.de 

Tel.:                         +49 (36847) 42496

mobil:                     +49 1713558115

Hallo, ich bin Jela!

Meine Berufung ist die Soziale Arbeit im Handlungsfeld Kinder- und Jugendarbeit. Das klingt recht kompliziert, deshalb kurzum: Ich bin Jugendmitarbeiterin (kurz: JuMi). Im Kirchenkreis Schmalkalden liegt mein Fokus in der Gewinnung, Ausbildung, Stärkung sowie Begleitung von (jugendlichen) Ehrenamtlichen. Mir ist es dabei wichtig bestehende ehrenamtliche Strukturen zu stärken, indem ich, u.a. Jugendleiterausbildungen (startUp!, JuLeiCa) für Interessierte anbiete und zusammen mit euch durchführe. Ein weiterer Schwerpunkt soll künftig auch in dem Aufbau einer hier ortsansässigen TenSing-Gruppe liegen (Näheres hierzu erfährst du auf unserer Homepage unter der Rubrik EVENTS). Darüber hinaus bin ich ferner mit verantwortlich für das Gestalten und Durchführen von (Vor-)Konfitagen -bzw. Konficamps, Jugendgottesdiensten und Jugendfreizeiten.

Meine christlichen Wurzeln führen immer wieder zurück zum CVJM Eschwege e.V. (www.wemeetju.info), mit welchem ich in enger Kooperation stehe.

Privat halte ich es am liebsten sportlich, deshalb ist das Fitnessstudio mein bevorzugtes zweites Wohnzimmer. Mein liebstes Hobby ist jedoch das Reisen in ferne Länder. Es ist daher nicht verwunderlich, dass ich bei ausgiebigen Spaziergängen in der Natur, besonders am Strand, gerne meine Seele baumeln lasse. Fürs Zeichnen, gerade dem Urban StreetArt-Style, lasse ich mich sehr für begeistern und bin hierbei immer offen für neue kreative Ideen.

Jugendleiterausbildung/ Ehrenamt (startUp!, JuLeiCa)
Jugendgottesdienste (!YouGo!)
Jugendkulturarbeit (TenSing Schmalkalden)
Jugendfreizeiten
Konfirmandentage/-camps
Volxbibel- Podcastprojekt ’20/’21  (www.volxbibel.de/)

Mail:                        daniela.wagner@ekkw.de

Tel.:                         +49 (3683) 6479-296

 

Joachim _JUZ Walperloh
Joachim
JuMi

Hey!

Ich heiße Joachim und bin der Leiter des Jugendhauses JUZ Walperloh. Das heißt, dass ich während den Öffnungszeiten für Dich da bin und dass ich alles organisiere, was im Hintergrund gemacht werden muss, damit das Jugendhaus so läuft, wie es soll. Damit bin ich auch dafür verantwortlich, welche Aktionen und Projekte wir im Jugendhaus machen. Wenn Du eine Idee hast, was wir unbedingt mal machen sollten, bist Du bei mir an der richtigen Stelle und wir können zusammen überlegen, wie wir Deine Idee umsetzen können. Denn mein Ziel ist es, dass das Jugendhaus Walperloh zu einem Ort wird, an dem Du Dich wohlfühlst!

Damit Du auch ein bisschen was von mir persönlich weißt: Ich bin 1997 in Fürth (Bayern) geboren, und habe 2021 mein Studium als Sozialarbeiter und Gemeindepädagoge an der CVJM-Hochschule abgeschlossen. Als Teen hatte ich die Möglichkeit, mich innerhalb einer Jugendgruppe in vielen verschiedenen Dingen auszuprobieren. Da hat auch meine Liebe zur Musik angefangen, außerdem habe ich in dieser Zeit Gesellschaftsspiele sehr zu schätzen gelernt (Insbesondere „Die Siedler von Catan“). Für Filme bin ich auch immer zu begeistern, mittlerweile auch fast jedes Genre. Zu Essen mag ich am liebsten Kartoffel- oder Reisgerichte.

Ich freue mich, Dich im Jugendhaus begrüßen zu dürfen!

 

Näheres erfährst du hier: JUZ Walperloh

Mail:                         joachim.rieger@ekkw.de

Tel.:                         +49 (3683) 4099-694